Der Fuchs hat Geschmack

Rund ums Atomkraftwerk Tschernobyl hatte dieser Fuchs noch nicht viel Kontakt mit Menschen und zeigt sich von den Besuchern nicht eingeschüchtert. Bringen sie ihm doch auch Futter mit. Doch statt die einzelnen Teile zu verschlingen, belegt sich Reineke sein Brötchen und gibt noch einige Deckel drauf. Das Sandwich nimmt er sich für später mit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s